Amargadhi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amargadhi Nagarpalika
अमरगढी नगरपालिका
Amargadhi
Amargadhi (Nepal)
Amargadhi
Amargadhi
Koordinaten 29° 18′ N, 80° 35′ OKoordinaten: 29° 18′ N, 80° 35′ O
Basisdaten
Staat Nepal

Entwicklungsregion

Fernwest
Zone Mahakali
Distrikt Dadeldhura
Höhe 1885 m
Fläche 139 km²
Einwohner 21.245 (2011)
Dichte 152,8 Ew./km²
Gründung 1996
Website www.amargadhimun.gov.np
Politik
Chief Executive Officer Matrika Prasad Bhattarai (Oktober 2015)
11 Wards
Amargadi Bajar, Dadeldhura.JPG

Amargadhi (Nepali अमरगढी) ist eine Stadt (Munizipalität) im äußersten Westen Nepals im Distrikt Dadeldhura in der Verwaltungszone Mahakali.

Amargadhi liegt in den Bergen des Vorderen Himalaya. Das Stadtgebiet umfasst 139 km².[1] In Amargadhi liegt der Verwaltungssitz des Distrikts Dadeldhura.

Die Stadt wurde nach dem Gorkha-General Amar Singh Thapa, der im Gurkha-Krieg gegen die Engländer kämpfte, benannt.

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Volkszählung 2011 hatte die Stadt Amargadhi 21.245 Einwohner (davon 10.003 männlich) in 4778 Haushalten.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Amargadhi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Municipal Association of Nepal (MuAN)
  2. National Population and Housing Census 2011 (PDF) Central Bureau of Statistics. Archiviert vom Original am 31. Juli 2013.