89.2 Radio Potsdam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
89.2 Radio Potsdam
Logo des Senders
Allgemeine Informationen
Empfang analog terrestrisch, Kabel, Livestream
Sendegebiet Potsdam
Eigentümer Brandenburger Lokalradios GmbH
Sendeanstalt Berlin und Umland
(primär Potsdam)
Geschäftsführer Juliane Adam (v.i.S.d.P.) und Florian Schuck
Programmchef Tobias Brauhart
Sendestart 12. Dezember 2012
Rechtsform privat
Programmtyp Lokalsender für Potsdam
Homepage www.radio-potsdam.de
Liste der Hörfunksender

Radio Potsdam ist ein privater Hörfunksender der Brandenburger Lokalradios GmbH in Potsdam mit einer lokalen Ausrichtung im redaktionellen Teil des Programms. Gesellschafter sind:

  • 29,8 % Adam Medien Holding UG (haftungsbeschränkt), Potsdam
  • 30,0 % Herr Stephan Schwenk, Nürnberg
  • 15,0 % Schuck Medien Holding GmbH, Berlin
  • 12,6 % Herr Dirk Steeger, Berlin
  • 12,6 % Herr Klaus Enkmann, Berlin

Lokalnachrichten und aktuelle Meldungen sind auch auf der Homepage verfügbar.

Programm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Hörfunkprogramm für Potsdam bietet eine vielfältige Musikmischung mit lokaler Ausrichtung. Als „Station Voice“ fungiert seit 2016 Klaus Enkmann. Der Sender bemüht sich um eine „breite, generationsübergreifende Zielgruppe“. Dazu gibt es verschiedene Service-Aktionen, darunter die Vermittlung von Ausbildungsstellen und Jobangeboten, worüber der Sender auch auf seiner Facebook-Seite berichtet. Zum Moderatorenteam gehören u. a. Tobias Brauhart („Perfekt geweckt!“), Marie Boll ("Bei der Arbeit") und Paul Schröder ("Ab in den Feierabend").

Empfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Radio Potsdam ist über UKW 89,2 MHz aus Berlin-Schäferberg (für Potsdam) und UKW 87,6 MHz (für Brandenburg an der Havel) empfangbar sowie über einen Livestream im Internet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 52° 24′ 2″ N, 13° 3′ 20″ O