Rajbiraj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rajbiraj Nagarpalika
राजविराज नगरपालिका
Rajbiraj
Rajbiraj (Nepal)
Rajbiraj
Rajbiraj
Koordinaten 26° 32′ 22″ N, 86° 44′ 54″ OKoordinaten: 26° 32′ 22″ N, 86° 44′ 54″ O
Basisdaten
Staat Nepal

Entwicklungsregion

Ost
Zone Sagarmatha
Distrikt Saptari
Höhe 76 m
Fläche 12 km²
Einwohner 37.738 (2011)
Dichte 3155,4 Ew./km²
Gründung 1959
Website www.rajbirajmun.gov.np
Politik
Chief Executive Officer Vishnu Prasad Gurung (Oktober 2015)
10 Wards
Tribhuvan Chowk
Tribhuvan Chowk

Rajbiraj ist eine Stadt (Munizipalität) im Terai im südöstlichen Nepal und Verwaltungssitz des Distriktes Saptari sowie der Verwaltungszone Sagarmatha.

Die Stadt wurde in den 1950er Jahren mit einem regelmäßigen Straßenraster und einem zentralen Platz geplant. Sie verfügt über einen Flugplatz mit regelmäßigen Verbindungen nach Kathmandu. Das Stadtgebiet von Rajbiraj umfasst 11,96 km².[1]

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Volkszählung 2011 hatte die Stadt Rajbiraj 37.738 Einwohner (davon 19.684 männlich) in 7743 Haushalten.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rajbiraj – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Municipal Association of Nepal (MuAN)
  2. National Population and Housing Census 2011 (PDF; 2,1 MB) Central Bureau of Statistics. Archiviert vom Original am 31. Juli 2013.